Pferde fotografieren Teil I

Format und Ausschnitt

Keine Frage: eine Profi-Ausrüstung hilft ungemein um tolle Pferdefotos anzufertigen. Doch mit ein wenig Know-How lassen sich auch schon die mit Handys oder Kompaktkameras erlangten Fotoergebnisse deutlich verbessern. An die Anfänger unter euch die bisher nur “geknipst” haben und sich oft über ihre Ergbnisse ärgerten, richtet sich dieser erste Teil des Pferdefotografie Tutorials. Es führt euch anhand von Beispielbildern und Erklärungen, zu unterschiedlichen Ergebnissen, die typische Pferdebilder darstellen. Viel Erfolg!

Das Ziel

Nach diesem Tutorial solltet ihr selbst als blutige Anfänger in der Lage sein, auch mit einfachen Mitteln ein schönes Bild zu komponieren und gezielt Pferde in a) Bewegung, b) im Portrait und c) in ihrer Umgebung zu fotografieren. Das ist unsere Ausgangssituation:

unbenannt_equine-blog_stallshooting20110716_0124-bearbeitet

weiter…

Dieser Beitrag gehört zu den Kategorien: Kreatives, Tutorials und hat zur Zeit 6 Kommentare

» einen Kommentar schreiben

Hengstparade in Warendorf

Ein Tag in der Pferdehauptstadt

 Jedes Jahr im Herbst, zwischen September und Oktober, ist es so weit: Das Landgestüt Warendorf präsentiert an vier Tagen seine edlen Hengste auf dem Paradeplatz. Dabei ist die Hengstparade weit abseits einer trockenen Präsentation für Pferdekenner, sondern richtet sich ganz allgemein an Pferdefreunde, ob Profis oder nur Liebhaber und bietet ein abwechslungsreiches Programm für Jung und Alt. weiter…

Dieser Beitrag gehört zu den Kategorien: Pferdewelt und hat zur Zeit noch keine Kommentare

» einen Kommentar schreiben

Videotutorial: Pferde Nailart

Nageldesign mit süßem Pferdemotiv

Nagellack ist eine schöne Möglichkeit seiner Kreativität Ausdruck zu verleihen und dem Styling eine ganz individuelle Note zu geben. Doch muss es längst nicht immer nur Rot oder Blau sein. Die Regale der Kosmetikläden quellen über von kreativen und manchmal abenteuerlichen Ideen zur Nagelverschönerung.

weiter…

Dieser Beitrag gehört zu den Kategorien: Kreatives, Pferdewelt, Tutorials, Videos und hat zur Zeit 3 Kommentare

» einen Kommentar schreiben

Gabriele Boiselle Bildbände

Pferdefotos zum Durchblättern

Jeder kennt sie, die schönen Pferdekalender von Gabriele Boiselle (Equine Blog berichtete). Ein ganzes Jahr lang erfreut man sich auf 12 Kalenderblättern jeden Monat eines neuen, wunderbaren Pferdemotivs. Doch was, wenn man nicht so lange warten möchte? Wer hat nicht schon mal einen neuen Kalender neugierig durchgeblättert, oder zumindest auf die Rückseite gesehen, um sich einen Eindruck aller Bilder zu verschaffen?

Für all jene die mehr Pferd auf einmal haben möchten, für all die gemütlichen Kaminabende, oder das Zusammensein mit Freunden hat die Edition Boiselle ein weiteres Highlight im Angebot: Foto Bildbände im großen 34 x 42 cm Format, mit bis zu 448 Seiten geballter Pferdeschönheit in Format füllenden Bildern. weiter…

Dieser Beitrag gehört zu den Kategorien: Kreatives, Produkte und hat zur Zeit einen Kommentar

» einen Kommentar schreiben

3.000 km durch Deutschland

Mehr als nur ein Wanderritt

„Endlich ist er da, der Moment, auf den ich mich seit Anfang meiner Planung vor einem halben Jahr gefreut habe, mit jedem Tag, den ich näher an den Startzeitpunkt rückte, stieg die Spannung in mir deutlich an, denn, das was ich mir vorgenommen habe, geht über einen normalen Wanderritt hinaus, das sprengt sogar meine weitesten bisherigen Touren um ein Mehrfaches, ich habe mir zum Ziel gesetzt, beide Meere im Norden zu besuchen, eine Reise, die 3 Monate oder 3000 km betragen wird.”

So beginnt Feuerreiter seinen Bericht, über die 3 monatige Wahnsinnstour quer durch Deutschland. Er und sein Pferd Marengo sind erprobte Distanz-Cracks, doch soetwas haben selbst diese beiden vorher noch nicht gemacht. weiter…

Dieser Beitrag gehört zu den Kategorien: Reportagen und hat zur Zeit noch keine Kommentare

» einen Kommentar schreiben