Erste Dressurübungen de

...auf dem neuen Reitplatz - Mit Fotos!

Aller Anfang ist schwer. Das gilt auch für den Anfang des Wiedereinstiegs. Bei einer unserer ersten gemeinsamen Dressurübungen, hat mein Vater mich und Poseidon mit der Kamera begleitet und Fehler und Geglücktes fest zu halten. Endlich Fotos von Poseidon UND mir! ;)

Mit Western-Distanzsattel und Biothane Distanztrense machten wir uns diesen Morgen an die Arbeit. Die Ausrüstung ist nicht optimal, aber es geht, auch wenn der Sattel eine etwas ungewohnte Handhaltung erzwingt und die Beine nicht unbedingt unterstützt, aber was will man mehr? Ich habe dort ein Allroundpony unter selbigem, das alles und ich meine wirklich ALLES, mitmacht. Auch wenn er sich in der Dressur hier und da ein wenig schwer tut, er kann wirklich toll laufen. Ich selbst habe auch sehr lange keinen Reitplatz mehr betreten, geschweige denn Unterricht gehabt und so ist es wohl für uns beide neu und wir lernen und wiederholen viel.

Mit Poseidon möchte ich gerne eine leichtere aber konstantere Anlehnung erreichen und daraus dann auch irgendwann mal mehr Schwung und auch Seitengänge entwickeln. Wir haben also noch einiges vor uns, doch ich sehe der Zukunft diesbezüglich positiv entgegen, denn mit etwas Glück haben wir zwei bald auch Reitunterricht.

Und da nur Dressur doch auch langweilig ist, muss man zum Ende hin, doch auch mal den Grip des  neuen Platzes testen :P

Vielen Dank an dieser Stelle auch an meinen Vater, der extra zum Fotografieren vorbei gekommen ist. -> www.ronzon-online.de

Ciao!


5 Antworten auf Erste Dressurübungen
  1. Das sind sehr schöne Fotos!
    Das Reiten selbst sieht gekonnt aus.

  2. Ich bin früher auch auf Turnieren geritten, doch irgendwann hatte ich keine Lust mehr, da ich keine Zeit mehr für andere Dinge hatte. Nun habe ich seit ca. 5 Jahren in keinem Sattel mehr gesessen und es fehlt mir irgendwie. :-(

  3. Der Wiedereinstieg ist NIE einfach, da gehört schon einiges dazu…Die Fotos sind sehr gelungen, es macht Euch beiden (Mensch und Pferd) offensichtlich Spass. Weiterhin viel Freude und Enthusiasmus beim Reiten!

  4. Klasse Bilder! Vor allem natürlich die Bilder vom “austesten des Grips” sind klasse!

    • Salim

      Danke, danke. Ich bin im Moment etwas beschäftigt, hoffe aber bald mit einem kleinen Umbau und neuen Bidlern dienen zu können (:

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *